Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott. Micha 6,8

Ein Fall für Zwei - die Ehe

20. Sonntag nach Trinitatis

Mann und Frau sollen einander in der Ehe entdecken. Die Andersartigkeit des Anderen ist Geschenk und Herausforderung.
Liebe bedarf der Pflege, damit das Herz „weich und liebevoll“ bleibtMarkus 10,2-9
Andacht lesen
Womit „füttern“ wir unsere Phantasie?1.Thessalonicher 4,1-8
Andacht lesen
Partnerschaft – eine herrliche Entdeckung1.Mose 2,18-25
Andacht lesen
Eindeutige QualitätsmerkmaleEpheser 5,25-32
Andacht lesen
Gottes Gebote sind ein guter TippSprüche 3,1-8
Andacht lesen
„Heiraten ist gut  – nicht heiraten besser“ (Paulus)1.Korinther 7,25-38
Andacht lesen
Zu wem gehört die Frau in der Ewigkeit?Matthäus 22,23-33
Andacht lesen

Heutige Andacht

Hinweis

Unter www.kurzandacht.de können Sie die heutige Andacht direkt anwählen.